1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zweite Festplatte und was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Nonsense, 27. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nonsense

    Nonsense ROM

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    1
    Also ich hab jetzt sonen neuen Rechner aber ich will da meine alte Festplatte zusätzlich auch weiter benutzen, jetzt ist die aber immer noch vollkommen eingerichtet, Betriebssystem usw. und ich bin mir sicher dass ich da nicht einfach so die mit einbauen kann. Wie kann ich die alten Daten retten bzw. die alte Festplatte weiterverwenden? Kann mir jemand helfen? Bittttttttttteeeeeeeeeeeeeeee!!
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, zuerst stellt sich die Frage, ob die alte Platte ständig im Rechner bleiben soll, oder nur zum Kopieren der Daten. Meistens sind alte Festplatten langsamer als neue und auf einer neuen Platte ist bestimmt auch genügend Platz. Es wäre also interessant, um welche Festplatten (neu und alt). Desweiteren müsste man vielleicht wissen, ob Brenner und DVD-/CD-ROM-Laufwerk angeschlossen sind. Ich würde die neue Platte anständig partitionieren und dann die Daten von der alten Platte rüberkopieren ( Am Einfachsten geht dass, wenn Du die alte Platte am 2. EIDE-Port anschließt statt CD-ROM-Laufwerk, dabei ist zu beachten, dass sich die Laufwerkskennbuchstaben evtl. verschieben..........Dann alte Platte wieder abbauen und CD-ROM-Laufwerk anklemmen)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen