1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zweiter Monitor/TV Bild verschiebt sich!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Holtie!, 15. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo an Alle,

    ich möchte mich mit folgendem Problem an Euch wenden:

    Ich habe ein TV-Gerät an der S-Video Buchse meiner Grafikkarte angeschlossen. Über das Icon "Anzeige" in der Systemsteuerung habe ich "Klonen" des Bildes gewählt um das Monitorbild gleichzeitig auch auf meinem Fernsehgerät sehen zu können.

    Jetzt habe ich zwar das Monitorbild auch auf dem TV sichtbar gemacht, jedoch wandert das Bild immer mit dem Mauszeiger mit.
    Mein Monitor funktioniert nach wie vor einwandfrei.

    Wenn ich mir so einen Videclip etc. ansehen möchte fehlt also ein Teil des Bildschirms. Bewege ich nun den Mauszeiger wandert das Bild hinterher.

    Das ist natürlich nicht gerade das was ich will. Ich möchte eben das gesamte Bild auch auf dem TV sehen.

    Hier meine PC Daten:

    Ich habe einen 1,44 MHZ AMD Athlon.
    Die Grafikkarte ist eine nVIDIA GeForce2 MX/MX 400 (Leadtek WinFast GeForce2 MX)
    Das BS ist Windows 2000 Profesionell.
    Das TV Gerät ist ein Philips.

    Wie bekomme ich das gesamte Monitorbild ohne Abstriche in der Größe auf das TV-Gerät?

    Wer kann mir helfen?

    Vielen Dank!


    Gruß,
    Holtie!
     
  2. MastaKilla34

    MastaKilla34 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    356
    Welchen nVidia -Treiber verwendest du?
    Bei mir hat das klonen erst ab Version 52.16 sauber und richtig funktioniert
     
  3. moskito63

    moskito63 Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2001
    Beiträge:
    78
    Ich hatte mal das tvtool 6.8 benutzt, funktionierte soweit nur mit der Bildqualität war ich nicht zufrieden.

    Ein lästiges Brummen am Fernsehgerät konnte ich nicht beseitigen, daher habe ich mich nicht mehr damit beschäftigt!
     
  4. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo,

    welches TV-Tool ist denn das welches ich gebrauchen könnte um mein Problem zu beheben?

    Gruß,
    Holtie!
     
  5. moskito63

    moskito63 Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2001
    Beiträge:
    78
    Hallo

    Schau doch mal hier nach!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen