1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

zwischen standardwiedergabe geräten wechseln

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von DonkeyKong, 13. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DonkeyKong

    DonkeyKong Kbyte

    Vielleicht hat jemand das selbe Problem und er ist es leid das er um zwischen 2 Standardwiedergabe Geräten wechseln zu müssen immer wieder die Systemsteuerung öffnen muss und sich da durch kämpfen muss. Okay es sind nur 7 Klicks aber wenn man schnell zwischen ihnen wechseln will wurmt das gewaltig...gibts ne möglichkeit...gibt es ein programm womit man nur über einmal klicken das Standardgerät für die Soundwiedergabe wechseln kann :D ... oder muss ich mit den tücken von windows weiterleben?

    Ich bin zwar schon auf Start -> Ausführen und dann
    Control.exe Mmsys.cpl,@0,2
    gekommen...aber das is mir immer noch zu umständlich :D
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Pack den Kommandozeilenbefehl in eine .cmd Datei und leg dir eine Verknüpfung zu dieser Datei in die Schnellstartleiste, auf den Desktop oder wo auch immer es dir passt.

    Zum Zurückschalten brauchts dann natürlich noch ne zweite Datei.
     
  3. Hallo! Habe auch den gleichen Ärger damit! Benutze einfach das Tool von der Internetseite: " www.quicksoundswitch.toflo.de " . Du wirst schwer begeister sein wie das funzt. Aber eigentlich gilt: Es gibt nichts zu erreichen außer sich selbst.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen