Zwitscherndes Geräusch beim CD-Zugriff

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von ntmtk, 30. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ntmtk

    ntmtk Byte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    8
    Hi !

    Ich habe ein Motherboard von QDI Leg. mit Via AC\'97 Soundchip
    onboard. Wenn ich unter Windows auf das CD-ROM zugreifen will oder auch nur den Explorer öffne kommt ein recht lautes zwitscherndes Geräusch. Starte ich eine größeres Programm von der Festplatte hört man ein leichtes Rauschen. Der Gerätemanager meldet keinen Gerätekonflikt. Wenn ich aber unter Systemkomponenten "Plug & Play Enumerator" öffne meldet Windows daß die Konfiguration unbekannt ist, ich sie aber manuell einstellen kann. Öffne ich dieses Fenster liegt plötzlich ein Konflikt zwischen dem Enumerator-Device & dem IDE Controller vor(selber Port). Also dachte ich, daß dies vielleicht der Grund ist. Wenn ich jedoch eine andere Port-Adresse angebe bleibt das Zwitschern etc. trotzdem. Wäre toll wenn mir jemand damit helfen könnte. Schon mal danke im Vorraus.

    mfg
    Stefan
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Wenn Du nicht allzu oft ne Musik-CD vom Laufwerk hören willst, dann stell am besten selbiges auf stumm. Oder Du versuchst das Kabel, welches vom CD-ROM evtl. zur "Soundkarte" geht, besser abzuschirmen.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen